Fertigkeiten im freien Sprechen

Mitglieder, die an ihren Fähigkeiten im freien Sprechen arbeiten möchten, nutzen zunächst den Leitfaden „Kompetente Kommunikation”, den alle neuen Mitglieder zugesendet bekommen. Später können sie ihr Training anhand von Leitfäden der Reihe „Fortgeschrittene Kommunikation“ fortsetzen.

Leitfaden “Kompetente Kommunikation”

Die zehn Redeprojekte im Leitfaden helfen dabei, die Fertigkeiten im freien Sprechen Schritt für Schritt weiterzuentwickeln. Nach Abschluss aller Redeprojekte sind die Anforderungen für die Auszeichnung „Kompetente/r Redner/in (CC)“ erfüllt. Erhält ein Mitglied das Zertifikat „Kompetenter Redner/in“ zum ersten Mal, werden ihm zwei Leitfäden der Reihe „Fortgeschrittene Kommunikation“ kostenlos übermittelt.

Zehn Projekte für Kompetente Redner/innen

Der Eisbrecher (Download auf Englisch)

  1. Organisieren Sie Ihre Rede
  2. Kommen Sie zur Sache
  3. Wie man es sagt
  4. Körpersprache
  5. Stimmvielfalt
  6. Recherchieren Sie Ihr Thema
  7. Machen Sie sich mit visuellen Hilfsmitteln vertraut
  8. Kraftvoll überzeugen
  9. Inspirieren Sie Ihre Zuhörer

 Reihe „Fortgeschrittene Kommunikation“

Nach der CC-Auszeichnung folgt die Arbeit mit den Leitfäden der Reihe „Fortgeschrittene Kommunikation“. Die Reihe besteht aus fünfzehn Leitfäden, die jeweils fünf Redeprojekte enthalten. Viele der Leitfäden sind auf die Karriere ausgerichtet. Die Mitglieder können nun frei wählen, welche dieser Leitfäden sie verwenden möchten. Es geht darum, die Kompetenzen im freien Sprechen weiter auszubauen und zu vertiefen sowie die Anforderungen für folgende Auszeichnungen zu erfüllen:

  • Fortgeschrittener Kommunikator Bronze (Advanced Communicator Bronze, ACB)
  • Fortgeschrittener Kommunikator Silber (Advanced Communicator Silver, ACS)
  • Fortgeschrittener Kommunikator Gold (Advanced Communicator Gold, ACG)

Wenn auch die Ausbildungsstufen des Programms für Führungskräfte durchlaufen wurden, folgt die Auszeichnung als „Distinguished Toastmaster“ (DTM).

Weitere Informationen zum Toastmasters Bildungsprogramm finden sich in englischer Sprache unter Toastmasters.org.